28th Dezember 2008

Einkaufscenter Centro Comercial Cita

Das Centro Comercial Cita ist eines der bekanntesten Einkaufszentren auf Gran Canaria und steht für viele gleichbedeutend mit Urlaub. Viele Einheimische und Touristen sagen daher einfach nur »CITA« und meinen damit mehr als nur ein Shoppingcenter. Das „CC-Cita“ ist das Einkaufs- und Vergnügungszentrum in Playa del Inglés. Mehr als 150 Geschäfte, Bars und Restaurants bieten Service und Angebote für ein internationales Publikum.

Frühaufsteher treffen in den Frühstückscafes mitunter schon fröhliche Runden bei Kaffee und Brötchen. Während diese eine durchfeierte Nacht in den Discotheken des CITA Kellers gemütlich beenden, gehen die ersten Besucher schon auf Schnäppchenjagd in der internationalen Einkaufswelt des CITA.

Für Ruhepausen bieten sich von Morgens bis Abends Cafes mit unterschiedlichem Ambiente an – vom ruhigen und stilvollen Wiener Traditionskaffeehaus bis zum spanischen Terrassencafe mit Blick auf den geschäftigen Hauptplatz findet jeder sein Plätzchen, um die Siesta nach Gusto zu verbringen. Wer sich von der spanischen Mittagshitze unbeeindruckt zeigt, verbringt seine Zeit mit Minigolf, Billard, Spielautomaten, im Internetcafe oder natürlich mit Einkaufen, denn viele Geschäfte haben ganztägig geöffnet.

Auch die Restaurants locken schon zu Mittag mit ihren Spezialitäten. Man könnte 24 Std. nur mit Essen verbringen, so verschieden sind die internationalen Gerichte die man im CITA findet. Qualität verpflichtet, so sind etablierte Restaurants mit treuen Stammkunden im CITA keine Seltenheit.

weitere infos: www.cc-cita.com/cccita/de

posted in Diskotheken, Einkaufen, Essen & Trinken, Märkte, Playa del Inglés, Restaurants, Shopping | 0 Comments

28th Dezember 2008

das Yumbo – Einkaufs- und Freizeitcenter

Das YUMBO gehört zu den grössten und bekanntesten Einkaufs- und Freizeitcenter auf Gran Canaria. Über 200 Geschäfte, Pubs und Bars, Service- und Dienstleistungsunternehmen sowie die vielen kleinen Stände der „fliegenden Händler“ bieten dem Besucher ein internationales Ambiente. Neben Waren des täglichen Bedarf finden Sie im YUMBO eine grosse Auswahl an Mode, Schmuck, Accessoires und Elektrowaren. Bei den Restaurants zeigt sich die Vielzahl der vertretenen Nationen sehr deutlich. Genauso wie die vielen individuell eingerichteten und detailverliebten Bars zum Bierchen oder Cocktail einladen. Viele kleine und ganz große Attraktionen finden ganzjährig im YUMBO statt. Der bekannte Karneval Maspalomas verwandelt das YUMBO jedes Frühjahr zur Hochburg des neckischen Treibens. Aber eigentlich geht’s im YUMBO immer bunt zu …

Wer im YUMBO Essen gehen möchte, hat die Qual der Wahl. Aber die Woche hat ja bekanntlich sieben Tage. Für jeden Tag und für jeden Geschmack findet sich die ideale Küche. Vom kleinen Imbiss für Zwischendurch bis hin zum exquisiten Menü. Vom Chinesen über Italiener, Inder, Spanier bis hin zur deutschen, englischen, belgischen oder dänischen Küche.

Auf Gran Canaria sind viele Waren und Luxusgüter auf Grund der besonderen Steuervorteile oft wesentlich günstiger als in Ihren Heimatland. Ein Einkaufsbummel lohnt sich daher in den meisten Fällen. Egal ob für Sie selbst oder ob für Ihre Lieben zu Hause. In unserer Rubrik „Angebote“ finden Sie häufig Angebote von unseren renommierten Geschäften im YUMBO.

Die Bars & Pubs im YUMBO sind weit über die Grenzen des kanarischen Archipels hinaus bekannt. Viele Bars sind von ihren meist homosexuellen Betreibern liebevoll eingerichtet und jede Bar ist auf die eigene Art etwas Besonderes. Einige Bars öffnen schon am frühen Nachmittag, andere in der Regel zwischen 19:00 und 20:00 Uhr. Auf den Terrassen der Bars läßt sich vorzüglich ein Bierchen, Sangria oder ein leckerer Cocktail genießen und das bunte Treiben auf dem „Catwalk“ beobachten.

Flippern, Billard spielen, daddeln, Formel-1 fahren, den Bullen reiten oder Bungee-Trampolin springen. Für Groß und Klein bietet das YUMBO jede Menge Freizeitspaß. Der neueste Freizeitspaß im YUMBO ist schon von weiten sichtbar. Im „Skyrider“ werden Sie in einer Kugel 70 Meter in Richtung Mond katapultiert.

weitere Infos: www.cc-yumbo.com

posted in Diskotheken, Essen & Trinken, Gastronomie, Gay, Karneval, Playa del Inglés, Shopping | 0 Comments

28th Dezember 2008

Aktiv und entspannt auf Gran Canaria

Gran Canaria ist mehr als Sonne, Sand und Strände. Der Minikontinent mit legendär mildem Klima ist das ganze Jahr über ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Gerade die noch unentdeckte Inselmitte hält wahre Schätze bereit – Natur, Kultur und Archäologie warten hier darauf, entdeckt zu werden. Ein grosser Teil der Insel wurde zum Biosphären-Reservat erklärt und bietet einen erstaunlichen Reichtum an Pflanzen- und Tierwelt.

 

Image

Blühendes Gran Canaria. Foto: kleber / grancanaria.com

Archäologische Fundstätten und lebendige Bräuche zeugen von einer langjährigen Geschichte als Durchgangsstation für Weltreisende, die den offenen, kosmopolitischen und multikulturellen Inselcharakter geprägt hat.

 

Jazz-Festivals, klassische Konzerte, Filmfeste und vieles mehr – Gran Canaria überrascht mit einem reichen Kulturangebot. Auch die Inselküche hat viel zu bieten: vom Schlemmertempel bis zum gemütlichen Landgasthof locken zahlreiche Restaurants für jeden Geschmack.

Für sportlich Aktive bietet die Insel vielfältige Möglichkeiten, ihren Sport mit Naturgenuss zu kombinieren. Für Reiter, Wanderfreunde und Moutainbiker gibt es unzählige Routen und ein dichtes Wegenetz, von leicht begehbaren Waldpisten und den „Königswegen“ bis zu anspruchsvollen Wanderpfaden mit Kletterpartien. Apropos Klettern: mit seinen unzähligen Schluchten, Felsklippen und Bergkämmen ist die Insel ein absolutes Kletterparadies.

Wer es noch abenteuerlicher mag, ist in „Canariaventura“ bestens aufgehoben: Canyoning, Bogenschiessen und Kanufahren sind nur einige der Möglichkeiten, einen unvergesslichen Tag in der Natur zu verbringen und eine ganz neue Seite Gran Canarias zu entdecken.

 

Image

Sportlich auf Gran Canaria. Foto: Kleber / grancanaria.com

Wassersportler finden an der Inselküste unzählige Orte mit idealen Bedingungen für Wellenreiten, Windsurfen und Kiten. Unter Wasser überrascht die Vulkaninsel durch eine Vielfalt und Schönheit der Unterwasserlandschaften.
Auch für Golfer ist Gran Canaria perfekt: hier kann man 365 Tage im Jahr Golf spielen. Und die neun Golfplätze, die sich über die gesamte Insel verteilen, begeistern mit ihren unterschiedlichen Landschaftsbildern und hervorragenden Spieleigenschaften selbst anspruchsvolle Golfer. 

 

Ein sorgfältig ausgewähltes Portfolio an Unterkünften ergänzt das Angebot für naturverbundene Urlauber. Ein edler Parador, 10 stilvolle Landhotels, rund 40 charmante Landhäuser und 14 gemütliche Ferienwohnungen sind ideal für Urlauber, die das milde Klima in einer natürlichen Umgebung fern der traditionellen Urlaubszentren erleben möchten. Ob in einem Palmenhain mit Blick auf die vulkanische Landschaft, oberhalb von beeindruckenden Steilküsten oder in einem malerischen Dorf fern der Zivilisation – hier genießt man individuellen und aufmerksamen Service in atemberaubender Landschaft. Eine fantastische Art, Gran Canaria mal anders kennen zu lernen.

Quelle: Gran Canaria Natural / bearbeitet von pairola-media


posted in Golf, Vulkane, Wandern, Wellenreiten, Windsurfen | 0 Comments

27th Dezember 2008

einige Bilder von Gran Ganaria

einige Bilder von Gran Ganaria.

posted in Ausflüge & Touren, Bilder | 0 Comments

24th Dezember 2008

preiswerte Bungalows Vistaflor *** in Campo de Golf

Bungalows Vistaflor 

Bei deutschen Gästen beliebt

Ort

Spanien, Gran Canaria, Campo de Golf

Lage

Ruhig, am Rande von Campo de Golf. Zum beliebten Dünenstrand sind es ca. 3 km (regelm. Busservice inklusive), ins Zentrum von Playa del Inglés etwa 2 km. In ca. 150 m Entfernung befindet sich ein kl. Shopping-Center.

Ausstattung

Beliebte Ferienanlage der Mittelklasse mit beheiztem Swimmingpool, Sonnenterrasse mit Liegen und Schirmen (inkl.) und Pool-/Snackbar mit teilw. überdachter Sitzterrasse. Helle Empfangshalle mit Rezeption (Mietsafes), Buffetrestaurant, A-la-carte-Restaurant und Internetecke. Span. Kat.: 2 Schl., 218 Wohneinh., 2 Etg. Kreditk.: Mastercard, Visa.

Mahlzeiten

Bei HP Frühstücksbuffet, abends Buffet mit warmen und kalten Speisen.

Sport & Spiel

Geg. Gebühr: Billard in der Anlage. Tennis (mit Flutlicht), Squash und Fitnessstudio im Sportzentrum in ca. 100 m Entf.

Unterhaltung

Tagsüber und abends mehrsprachiges Unterhaltungsprogramm wechselweise für Erwachsene oder Kinder.

Für Kinder

Sep. Kinderpool (beh.), Spielplatz.

Sie wohnen

In freundlich eingerichteten Bung. Typ B (ca. 40 qm) im Maisonette-Stil. Im Erdgeschoss komb. Wohn-/Schlafraum (Schlafmöglichkeit für 3. Person), Kitchenette, Kühlschrank, Telefon, Sat.-TV (geg. Geb.) und Terrasse. Im Obergeschoss sep. Schlafzimmer, Dusche/WC und kleiner Balkon. Max. Bel.: 3 Erw. od. 2 Erw. + 2 Kinder EZ sind Bung. Typ B zur Alleinnutzung.

Service

Reinigung 5x, Handtuch- 2x und Bettwäschewechsel 1x pro Woche.h3>

zb. mit Alltours

posted in Alltours | 0 Comments

24th Dezember 2008

Appartments:Tagoror Gran Canaria, Playa del Inglés

App. Tagoror
Ideal für legere, ungezwungene Urlaubstage.             

Ort
Spanien, Gran Canaria, Playa del Inglés

Lage
Vom langen Sandstrand ca. 150 m entfernt, zentral in Playa del Inglés. Die Einkaufs- und Unterhaltungszentren „Kasbah“ und „Metro“ erreichen Sie nach ca. 10 Gehminuten.

Ausstattung
Kleinere, beliebte Appartementanlage mit Rezeption, Internetecke und kleinem Aufenthaltsbereich. In der 5. Etage Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse, Liegen und sep. Kinderpool. Geg. Gebühr: Billard. Spanische Kategorie: 1 Schlüssel, 60 Wohneinheiten, 2 Lifte.
Mahlzeiten
Bei HP Frühstücksbuffet und abends Buffet mit kalten und warmen Speisen im nahegelegenen Hotel-Restaurant Sahara Playa.
Sie wohnen
In freundlich eingerichteten App. Typ B (ca. 37 qm) mit komb. Wohn-/Schlafraum (Schlafmögl. für 3. Pers.), sep. Schlafzimmer, Kitchenette, Sat.-TV geg. Geb., Mietsafe, Bad/WC und möbl. Balkon oder Terrasse. Max. Bel. 3 Erwachsene. Einzelzimmer sind APB zur Alleinnutzung.
Service
Reinigung 5x, Handtuch- 2x und Bettwäschewechsel 1x pro Woche.  zB. bei Alltours

posted in Alltours, Appartements | 0 Comments

23rd Dezember 2008

Gran Canaria, Städte und Sehenswürdigkeiten

 

 

 
 
Neben den traumhaften Stränden auf Gran Canaria hat die Insel auch an malerischen Städten und beachtlichen Kunstwerken etwas zu bieten. Die größte Stadt und zugleich Hauptstadt der Insel ist Las Palmas. Hier befindet sich zudem auch einer der wichtigsten Häfen des Atlantik. Im Jahr 1478 wurde die Stadt von Königin Isabella der Katholischen gegründet . Bis heute ist der historische Stadtkern erhalten geblieben. Las Palmas beschreibt sich selbst als „originelle Stadt“. Sie verfügt über eine eigenständige Architektur, die mit ihren bunt bemalten Häusern dem typisch kanarischen Stil entspricht. Das Vegueta genannte Viertel –das älteste von Gran Canaria- besticht durch seinen Strassen mit Natursteinpflaster sowie die zahlreichen herrschaftlichen Bauten, die deutlich durch den lateinamerikanischen Kolonialstil beeinflusst wurden.

Die Dünen von Maspalomas.
Foto: Tourspain
Im gleichen Viertel stößt man auch auf die Kathedrale der Hauptstadt, die sich am Platz Santa Ana befindet. Man begann ihren Bau 1497, der erste Gottesdienst nach der Fertigstellung konnte jedoch erst im Jahr 1570 abgehalten werden. Das Innere der Kathedrale entspricht dem gotischen Stil, wobei vor allem die drei Kirchenschiffe zu beachten sind. Als architektonisches Meisterwerk wird das Gewölbe der Krypta angesehen, die sich unter dem Hochaltar befindet. Im Innenhof des Gotteshauses liegt der Patio de los Naranjos: der Orangengarten, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Im Besitz der Kathedrale befinden sich außerdem vielfältige Kunstschätze, welche sich entweder in der Kirche selbst oder aber im Diözesanmuseum besichtigen lassen. Das Museum wurde 1984 eingeweiht und beherbergt eine Reihe von interessanten Gemälden und Goldschmiedearbeiten, die Aufschluss über die sakrale Kunstgeschichte der Insel geben.
Ein absolutes Muss bei einer Besichtigungstour der Hauptstadt ist das Kolumbushaus. Es ist ein brillantes Bauwerk der herrschaftlichen Architektur. Zeitweise war es Wohnsitz der Gouverneure und des Vogts und es ist überliefert das der Entdecker Kolumbus hier übernachtete bevor er zu seiner Expedition nach Amerika aufbrach.Heute werden hier Dokumente und Gegenstände aufbewahrt, die bezeugen, welche Rolle die kanarischen Inseln bei der Entdeckung Amerikas spielten.

Blick auf den Roque Bentaiga.
Foto: Tourspain
Die Atmosphäre der Hauptstadt ist fröhlich und lebendig, und zeugt von einer Bevölkerung mit südländischem Temperament. Der mediterrane Charakter kommt vor allem um den Canteras Strand zur Geltung. Eine Promenade voll von Licht und Leben, welche die Stadt mit dem Meer verbindet und wo man noch bis spät in die Nacht hinein flanieren kann. Das kulturelle Angebot der Stadt mit seiner hervorragenden Gastronomie und viele folkloristische Feierlichkeiten runden einen Besuch ab.

Im Landesinneren dagegen lässt sich eher der Charme der ländlichen Architektur erkunden. Als einer der schönsten Orte in den grünen Regionen der Berge wird Teror angesehen. Hierhin pilgern die Inselbewohner, um vor dem Hauptaltar der Basilika die Virgen del Pino – die Jungfrau der Pinie- zu verehren. Weitere schöne Städte sind Fataga und Santa Lucía, deren Gebäude sich in strahlendem Weiß inmitten der Palmenhaine erheben, die von den hohen Felsmassiven umgeben sind.

An den Hängen der Gebirgen gibt es zahllose malerische Bergdörfer zu entdecken, in denen das Leben größtenteils noch in seiner ursprünglichen, traditionellen Form verläuft und vom Tourismus unberührt blieb.

Besonders hervorzuheben sind noch die Städte Telde und Galdar, die beide einst die Hauptstädte von Königreichen waren, bevor die Spanier die Kanaren eroberten. Telde ist die zweitgrößte Stadt der Insel, und in seinem historisch Viertel San Fransisco scheint die Zeit still zu stehen. In den verschlungenen Gassen mit ihrem Kopfsteinpflaster fühlt man sich schnell in vergangene Jahrhunderte zurück versetzt.
Interessant ist hier ein Besuch des Museum León y Castillo, in dem die Arbeiten spanischer Künstler zu sehen sind. Telde ist auch Ausgrabungsort archäologischer Schätze von großer Bedeutung.

Quelle: pairola-media
 

 

 

© 2007 traviamagazin.de

posted in Ausflüge & Touren, Las Palmas, Maspalomas | 0 Comments

  • Gran Canaria ist der Inbegriff unbeschwerter Badefreuden. Die fast kreisrunde Hauptinsel der Kanaren – vor der Küste Nordwestafrikas gelegen – lockt das ganze Jahr über mit frühlingshaft milden Luft- und Wassertemperaturen. Aber Gran Canaria hat noch mehr zu bieten als Sonne, Sand und Reiserummel. Ein wenig entfernt von den belebten Stränden des Südens offenbart sich eine noch größtenteils ursprüngliche Inselwelt: An den Hängen der Täler leuchten weiß die kleinen Dörfer, deren Häuser mit kunstvoll geschnitzten Balkonen ausgestattet sind. Und zu den farbenprächtigen überschwenglichen Patronatsfesten und Prozessionen in den Dörfern sind Gäste stets willkommen. Auf unseren spezial-gran-canaria Seiten haben Sie die Wahl zwischen günstigen Charterflügen-Lastminute-Pauschal und Katalogreisen nach Gran-Canaria mit Bestpreisgarantie. Außerdem bieten wir Ihnen die aktuellen Angebote von Alltours, Neckermann und Schauinsland-Reisen nach Gran Canaria auf jeweils eigenen Veranstalter-Restplatzbörsen an.. Ihre Reise-Hotline berät Sie gerne und umfangreich zu Ihren Reisefragen. Nutzen Sie unser freundliches Service Team für Ihre persönlichen Reisewünsche. Günstige Reise wählen, buchen und bares Geld sparen.

    Pagerank Ranking-Kostenlos - Pagerank Anzeige ohne ToolbarSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits www.pagerank-expert.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbarlaal.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarChirca.it - PagerankGoogle™-Pagerank™-Anzeige - ranking.klick4views.comZUUK.DE Kostenloser PageRank Service im Internet - Pagerank Anzeige ohne ToolbarLerchendal.org - Pagerank Anzeige ohne ToolbarVegaconcept.net  - Pagerank Anzeige ohne Toolbarwww.180hits.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbarpagerank-bsx.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarPageRank service www.visual-pagerank.frwww.p-rank.org - Pagerank Anzeige ohne Toolbar bidi65.com - Pagerank Anzeige ohne ToolbarPagerank by wdup Webdesign und Promotion - Pagerank Anzeige ohne Toolbaraiyoo.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarSuchmaschinenoptimierung mit Pagerankstar.netPagerankpagerank.promotion-booster.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbartop-pr.de / Webservice - Pagerank Anzeige ohne ToolbarRankXL.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarTop-Pagerank.biz - Pagerank Anzeige ohne Toolbarpagerank.4ch.ch - Schweizer Pagerank Anzeige 4ch.ch; border=
  • Ihre Gran Canaria Hotline

    Dezember 2008
    M D M D F S S
        Jan »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031