8th April 2009

Vega de San Mateo

posted in Ausflüge & Touren |

Vega de San Mateo

„Aue des heiligen Matthäus“ heißt dieses kleine Städtchen in den Bergen von Gran Canaria. Tatsächlich präsentieren sich die Hügel rings um den 850 Meter hoch gelegenen Ort mit 7.000 Einwohnern das ganze Jahr über in fruchtbaren und sattem Grün. Vega de San Mateo – oft auch nur San Mateo genannt – liegt 22 Kilometer von Las Palmas entfernt am östlichen Rand des zentralen Bergmassivs und ist über die Landstrassen C 811 oder die C 814 über Telde zu erreichen. Kommt man in die Nähe von San Mateo sind die kurvenreichen Straßen gesäumt von Zypressen, Mandel- und Eukalyptusbäumen. Die Felder auf den flachen Terrassen des Barranco de la Mina sind auch im Hochsommer nicht vertrocknet, denn es handelt sich bei dieser Gegend um eines der wasserreichsten Gebiete der Insel mit auffällig dicht belaubten Waldstücken. Die Erde ist hier rot bis tiefbraun, ein guter, mineralienreicher Boden. Richtung Teror fahrend sind links an einem Hang noch Höhlenwohnungen zu sehen. Gegenüber liegt die kreuzförmige kleine Kirche „Ermita del Corazón“ mit einem offenen Glockenstuhl. Im Ort ist die Kirche „Iglesia de San Mateo“ von 1736 besuchenswert. Sie beherbergt ein Standbild des heiligen Matthäus, des Schutzpatrons der Bauern und Viehzüchter, aus dem Jahre 1652. Die Glocke der Kirche erinnert an die Auswanderungswelle von kanarischen Bürgern nach Lateinamerika in den letzten Jahrhunderten. Die Glocke wurde von aus San Mateo stammenden Emigranten in Kuba in Auftrag gegeben und gegossen. Per Schiff kam sie dann über den Atlantik nach Gran Canaria. Auch das Geld für den Bau des Glockenturms wurde von den kanarischen Auswanderern gespendet.

Zentrum der Landwirtschaft Wegen des bereits erwähnten Wasserreichtums ist in San Mateo und Umgebung intensive Landwirtschaft möglich, vor allem Obst und Gemüse werden angebaut. Es gedeihen auch prächtig Esskastanien, Pfefferund Walnussbäume, Fenchel, Feigenbäume und Brombeerhecken. Außerdem werden Heilkräuter angebaut. Die Bauern des Ortes liefern ihre landwirtschaftlichen Produkte und Fleisch in die Geschäfte und Märkte auf der ganzen Insel. Eine Attraktion von Vega de San Mateo ist der sonntäglich stattfindende Viehmarkt. Kühe, Schweine, Ziegen und Kleinvieh finden dabei ihren neuen Besitzer. Auf dem Markt werden auch landwirtschaftliche Erzeugnisse direkt von den Bauern verkauft.

Der Kampf ums Wasser In der Gemeinde begann bereits im 16. Jahrhundert der Kampf um das begehrte Gut Wasser. Eine Reihe von Edelleuten präsentierten am königlichen Hof ihre Verdienste und Erfolge für die Monarchie, um auf diesem Wege die Privilegien und Rechte für die Quellen und Wasserläufe der umliegenden Schluchten zu erlangen. Die Auseinandersetzungen um die Wasserrechte führten dazu, das ab 1797 „Wasserbürgermeister“ ernannt wurden. Ihre Aufgabe und Pflicht war es, im Streit zwischen den Parteien zu schlichten und Konflikte zu lösen.

Die Geschichte der Landwirtschaft In San Mateo können Sie auch ein auf den Kanarischen Inseln einmaliges Bauernmuseum besuchen. Mehrere Gebäude bäuerlicher, kanarischer Architektur bilden den baulichen Rahmen für das Centro Historico „La Cantonera“. Das Museum wurde von dem im Dezember 1994 verstorbenen Jesus Gomez 1969 gegründet. Avenida de Tinamar 17 Montag – Samstag 10.00 – 16.00 Uhr Sonntag 10.00 – 14.00 Uhr Benannt hat Señor Gomez sein Lebenswerk ursprünglich nach dem Spazierstock eines alten kanarischen Bauern – Cho Zacarias. Das älteste Bauernhaus des Museums mit seinen typischen kanarischen Holzbalkonen ist 300 Jahre alt. Ausgestellt ist bäuerlicher Hausrat und kanarische Volkskunst. Rund 12.000 Ausstellungsgegenstände vermitteln die Lebensform und Arbeitsweise von kanarischen Bauern, Viehhaltern, Töpfern und Webern in den letzten Jahrhunderten. Ist der eine Saal den Töpferarbeiten vorbehalten, so ein anderer der Webkunst. In einem Saal ist eine Porzellansammlung zu bestaunen, des weiteren eine komplett im Stil des 19. Jahrhunderts eingerichtete Wohnung. Die Volkskunstsammlung, der ein ganzes Gebäude gewidmet ist, gilt als die größte auf den Kanarischen Inseln. Ansonsten werden noch ein Mühlenraum und ein Viehstall gezeigt.

Auch eine Kelterei ist aufgebaut, und im Schmiederaum beeindruckt eine umfangreiche Ausstellung der berühmten kanarischen Messer und Viehglocken. Nach dem beeindruckenden Rundgang, sollten Sie es nicht versäumen, das dem Museum angeschlossene Restaurant zu besuchen, das urgemütlich mit kanarischen Sammlerstücken eingerichtet und gestaltet ist. Hier können Sie in Ruhe und stimmungsvoller Atmosphäre die kulinarische Vergangenheit der Insel Gran Canaria aufleben lassen.

Fiestas Ein großes bäuerliches Fest feiern die Einwohner von Vega de San Mateo am ersten Sonntag im Juli. Der Mittelpunkt des Kirche „Iglesia de San Mateo“ Festes ist eine Vieh-Prozession. Farbenprächtig ist auch das einwöchige Patronatsfest zu Ehren des Ortsheiligen im September mit Wallfahrt, Tanz und Pferderennen.

Urlaub auf einer Finca Das Unternehmen RETUR ist eine private Buchungszentrale in San Mateo für Übernachtungen auf Fincas in der Umgebung von San Mateo. Die restaurierten Häuser sind allerdings meistens ohne Auto schwierig zu erreichen. Eine beeindruckende Finca ist zum Beispiel die „Casa La Yedra“, einem zweigeschossigem Landhaus mit Holzbalkonen im Weiler Utiaca. Von dort ist es nicht weit zum wasserreichen Barranco de la Mina, einem richtigen Wanderparadies. Zum Pico de las Nieves, dem höchsten Berg der Insel (1.961 Meter), wandert man von San Mateo in ca. 3,5 Stunden. Vom Gipfel der Montaña Cabreja hat man einen der schönsten Ausblicke auf den Norden der Insel. Sie erreichen den oberhalb des Ortes gelegenen Mirador (Aussichtspunkt), indem Sie von San Mateo auf der Hauptstrasse Richtung Tejeda fahren und bei Kilometer 22,9 rechts abbiegen. In einem Restaurant auf dem Gipfel können Sie für weitere Wanderungen Kraft tanken.

This entry was posted on Mittwoch, April 8th, 2009 at 07:09 and is filed under Ausflüge & Touren. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

  • Gran Canaria ist der Inbegriff unbeschwerter Badefreuden. Die fast kreisrunde Hauptinsel der Kanaren – vor der Küste Nordwestafrikas gelegen – lockt das ganze Jahr über mit frühlingshaft milden Luft- und Wassertemperaturen. Aber Gran Canaria hat noch mehr zu bieten als Sonne, Sand und Reiserummel. Ein wenig entfernt von den belebten Stränden des Südens offenbart sich eine noch größtenteils ursprüngliche Inselwelt: An den Hängen der Täler leuchten weiß die kleinen Dörfer, deren Häuser mit kunstvoll geschnitzten Balkonen ausgestattet sind. Und zu den farbenprächtigen überschwenglichen Patronatsfesten und Prozessionen in den Dörfern sind Gäste stets willkommen. Auf unseren spezial-gran-canaria Seiten haben Sie die Wahl zwischen günstigen Charterflügen-Lastminute-Pauschal und Katalogreisen nach Gran-Canaria mit Bestpreisgarantie. Außerdem bieten wir Ihnen die aktuellen Angebote von Alltours, Neckermann und Schauinsland-Reisen nach Gran Canaria auf jeweils eigenen Veranstalter-Restplatzbörsen an.. Ihre Reise-Hotline berät Sie gerne und umfangreich zu Ihren Reisefragen. Nutzen Sie unser freundliches Service Team für Ihre persönlichen Reisewünsche. Günstige Reise wählen, buchen und bares Geld sparen.

    Pagerank Ranking-Kostenlos - Pagerank Anzeige ohne ToolbarSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits www.pagerank-expert.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbarlaal.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarChirca.it - PagerankGoogle™-Pagerank™-Anzeige - ranking.klick4views.comZUUK.DE Kostenloser PageRank Service im Internet - Pagerank Anzeige ohne ToolbarLerchendal.org - Pagerank Anzeige ohne ToolbarVegaconcept.net  - Pagerank Anzeige ohne Toolbarwww.180hits.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbarpagerank-bsx.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarPageRank service www.visual-pagerank.frwww.p-rank.org - Pagerank Anzeige ohne Toolbar bidi65.com - Pagerank Anzeige ohne ToolbarPagerank by wdup Webdesign und Promotion - Pagerank Anzeige ohne Toolbaraiyoo.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarSuchmaschinenoptimierung mit Pagerankstar.netPagerankpagerank.promotion-booster.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbartop-pr.de / Webservice - Pagerank Anzeige ohne ToolbarRankXL.de - Pagerank Anzeige ohne ToolbarTop-Pagerank.biz - Pagerank Anzeige ohne Toolbarpagerank.4ch.ch - Schweizer Pagerank Anzeige 4ch.ch; border=
  • Ihre Gran Canaria Hotline

    Mai 2018
    M D M D F S S
    « Sep    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031